Arbeitskreis (AK) Sucht

Seit vielen Jahren sehen wir eine Aufgabe in der Suchtarbeit.

Auf der Grundlage des Evangeliums von Jesus Christus, bieten wir Alkoholabhängigen und ihren Angehörigen unsere Hilfe an.

Wir arbeiten überkonfessionell und unabhängig ihrer eigenen Weltanschauung.

Alle zwei Wochen treffen wir uns zur Gruppenstunde um Betroffene zu unterstützen, von der Sucht weg zu kommen. Beim gemeinsamen Abendessen, einer biblischen Besinnung und Gesprächen, wird eine neue Lebenseinstellung angeboten.

Unsere nächsten Treffen  sind :

Siehe unter Termine

Weitere Möglichkeiten sind:

  • Die Beratungsstelle der Diakonie in der Poststr. 12
    Tel. 03961 - 2626750
  • Das „blaue Kreuz in Deutschland e.V.“
    im Internet: www.blaues-kreuz.de
  • Dozent für Suchtberatung Ralf Fiebiger:
    www.mpu-ralf-fiebiger.de , Tel. 0170 5210072
  • Vorbereitung und Begleitung zur MPU u.v.mehr !

Uns erreichen Sie

Drucken